"Stell dir eine Welle vor; wie sie sich langsam bildet (flowing), Form annimmt (staccato), am höchsten Punkt bricht (chaos), sich in spielerische Wellenkämme verwandelt (lyrical) und dann wieder zur Ruhe kommt (stillness)."

 

 Diese unterschiedlichen Qualitäten werden wir mit Bewegung, Tanz und Atem erkunden.
In dieser Zeit kannst du Kraft tanken, Energien freisetzen, Spannungen lösen, Leichtigkeit und Unbeschwertheit erfahren....dem ewigen Geplapper des Verstandes eine Weile entkommen.
Das wichtigste für mich dabei ist, dass es um DEINEN Tanz geht; wild und schwitzig

oder ein sanftes, zärtliches tet à tet mit dir selbst.

 

Die 5Rhythmen © Tanz- und Bewegungsmeditation ist ein dynamischer, kreativer Prozeß, der dich zu einer Forschungsreise einläd, dich freier und lebendiger zu fühlen.

Einfache Anleitungen und inspirierende Musik unterstützen dich dabei, das in Bewegung zu bringen, was dich gerade bewegt.

 

Du brauchst dafür keinerlei Vorkenntnisse - komm einfach, wie du bist.


Weisheit des Körpers

die heilende Kraft von Bewegung und Tanz

die einfache Wahrheit der Rhythmen - Lebenskraft

Kreativität, die sich im Prozess entfaltet und zum Ausdruck kommt

Die Praxis der 5 Rhythmen eröffnet den Raum für das tiefe menschliche Bedürfnis nach Kontakt; das Erleben von  Zugehörigkeit und das immer stärker werdende Gefühl von Lebendigkeit, machen uns unsere menschliche Natur in jeglicher Ausdrucksform bewußt; als Individuen und als Gemeinschaft.


 

 

 

 

 

 

 

 

Energie bewegt sich in Wellen.

Wellen bewegen sich in Mustern.

Muster bewegen sich in Rhythmen.

Der Mensch ist genau das: Energie, Muster und Rhythmus.

Nicht mehr und nicht weniger.

G.Roth