Hallo und herzlich willkommen bei  5Rhythmen © Ehrenfeld!

 

"Stell dir eine Welle vor; wie sie sich langsam bildet (flowing), Form annimmt (staccato), am höchsten Punkt bricht (chaos), sich in spielerische Wellenkämme verwandelt (lyrical) und dann wieder zur Ruhe kommt (stillness)."

 

 Diese unterschiedlichen Qualitäten werden wir mit Bewegung, Tanz und Atem erkunden.
In dieser Zeit kannst du Kraft tanken, Energien freisetzen, Spannungen lösen, Leichtigkeit und Unbeschwertheit erfahren....dem ewigen Geplapper des Verstandes eine Weile entkommen.
Das wichtigste für mich dabei ist, dass es um DEINEN Tanz geht; wild und schwitzig

oder ein sanftes, zärtliches tet à tet mit dir selbst.

 

Die 5Rhythmen © Tanz- und Bewegungsmeditation ist ein dynamischer, kreativer Prozeß, der dich zu einer Forschungsreise einläd, dich freier und lebendiger zu fühlen.

Einfache Anleitungen und inspirierende Musik unterstützen dich dabei, das in Bewegung zu bringen, was dich gerade bewegt.

 

Du brauchst dafür keinerlei Vorkenntnisse - komm einfach, wie du bist.


 Was passiert mit deinem Tanz, wenn die Musik stoppt?

Was braucht es für dich, neugierig auf dich selbst zu bleiben?

 

Nutze angeleitete Impulse zu wechselnden Themen, die dein Bewegungs- und Ausdrucksrepertoire erweitern und dich tiefer in die Qualitäten der  5 Rhythmen führen...

 

"When I am dancing, it feels like my prayer. It's like an offering. I offer my head back to the dance, I offer my shoulders back to the dance, my elbows, my hands, my spine, my knees, my feet, my whole self, my bones, my blood, my experience, my suffering... I offer it all back to the dance and I say: take it, do whatever you want with me. Release me."  G.Roth

 

Februar Termine Sunday Waves

 09. + 16.02., 11 -13 Uhr

ankommen und aufwärmen ab 10.45 Uhr

ehrenfeldstudios, wissmannstr.38, Köln-Ehrenfeld

Beitrag nach Selbsteinschätzung 15 € - 20 €

 


Ein Erforschen derSeele durch den Körper.

 

Live Wire

 

 

 

Ein einzelner Faden spannt sich durch den Raum - Leere beschwörend - ein Korb voller leerer, weißer Seiten, die auf eintretendes Geflüster warten.

 

Entwirrung:

die enthüllende Geschichte der Füße, der Hüften, des Kopfes, der Hände und des Atems - sichtbar machen der Wahrheiten, die wir durch die 5 Rhythmen entdecken, jeden Teil des Körpers zu seiner Zeit.

 

 

Wir werden unseren Weg schreibend, wundernd und witternd zurücklegen;

durch lichtes und schattiges, Fußstapfen und Stille folgend, erschaffen wir das Rituelle Theater deiner/unserer Geschichten, in inbrünstiger

Ausführlichkeit.
Wir formen den Geist in eine Skulptur, schreiben Seele in eine Geschichte, tanzen den Verstand in den Wind und verfolgen unser Herz zurück nach Hause. Rasendes tanzen, mysteriöser Humor und unauslöschbare Bilder könnten erscheinen!